Aktuelles

Aktuelle Meldungen zum Begriff "Eltern"

21. Februar 2019 "Die Landesregierung hat bereits bei den Regionalisierungsmitteln beim Schienenverkehr und bei den Mitteln für den Straßenbau bewiesen, dass sie mit Bundesgeld nicht immer verantwortungsvoll umgeht. Dies darf sich bei der Digitalisierung der Bildung nicht wiederholen. Die Bundesmittel müssen zügig an die Schulen weitergegeben werden.", fordert unser Bildungspolitiker Martin Neumann.

31. Januar 2019 Mit der kurzfristig vorgenommenen Neuregelung der Benotung im Fach Deutsch für die dritten und vierten Klassen bringt die Landesregierung einmal mehr Unruhe in das Schulsystem und spielt Lehrer gegen Schüler und Eltern aus. "Ein Stück aus dem Tollhaus.", findet FDP-Bildungspolitiker Jeff Staudacher.

22. Oktober 2018 „Die Bundesmittel aus dem Gute-Kita-Gesetz müssen für eine Verbesserung der Qualität, besonders des Betreuungsschlüssels in Krippe, Kita/Tagespflege und Hort eingesetzt werden.", fordert Jacqueline Krüger.

24. Mai 2018 „Die Kita-Planung passt einfach nicht mit dem Arbeitsalltag und damit dem Bedarf vieler Eltern in Brandenburg zusammen. Es hilft den Familien nur wenig, wenn die Kitas Ende zwar beitragsfrei sind, doch die Einrichtungen wegen fehlender Mittel die tatsächlich benötigten Betreuungszeiten nicht abdecken können.“, kritisiert Jacqueline Krüger.

15. März 2018 "Das Wechselmodell stellt das Recht des Kindes auf beide Eltern in den Vordergrund und gibt diesem Recht endlich einen juristischen Anker.“, unterstreicht Jacqueline Krüger.

11. Dezember 2017 "Um im Wettbewerb um Lehrer mit anderen Ländern Schritt halten zu können, muss es attraktiver werden, in Brandenburg als Lehrer zu arbeiten.", meint FDP-Generalsekretärin Jacqueline Krüger.