Aktuelles

Aktuelle Meldungen zum Begriff "Bildungspolitik"

10. April 2018 "Ich erwarte, dass das Land bei der anstehenden Novelle des Kita-Gesetzes endlich den Lebensalltag vieler Mütter und Väter zur Kenntnis nimmt und die ausfinanzierten Betreuungszeiten ausweitet.", fordert Jacqueline Krüger

4. September 2017 Um im kommenden Jahr nicht wieder mit unbesetzten Lehrerstellen an Brandenburger Schulen konfrontiert zu sein, fordert die FDP Brandenburg, den Kommunen und Schulen mehr Verantwortung bei der Schul- und Unterrichtsplanung zu übertragen.

14. Juli 2017 Am 21.6. nahm Landesvorstandsmitglied Christian Seibert, Inhaber einer privaten Musikschule in Frankfurt (Oder), stellvertretend für den Tonkünstlerverband Brandenburg im Kulturausschuss des Landtages an einem Fachgespräch zur Situation Freier Musiker im Land Brandenburg teil.

29. Juni 2017 Anlässlich der heutigen Debatte im Landtag über die Zukunft des Bildungsföderalismus sprechen sich die Freien Demokraten in Brandenburg dafür aus, Bildung zu einer gesamtstaatlichen Aufgabe zu machen – auch bei der Finanzierung.

23. Juni 2017 Der bildungspolitische Sprecher der FDP Brandenburg, Prof. Martin Neumann, hat die von der Landesregierung skizzierte Personallücke von über 500 Lehrerinnen und Lehrern für das kommende Schuljahr kritisiert.

16. Mai 2017 Brandenburgs Liberale begrüßen das Urteil des Oberverwaltungsgerichts, das die Landesregierung auffordert, die Zuweisungen an die Freien Schulen im Land neu zu berechnen.


Nächste Seite »