Claudia Schubert

Claudia Schubert

Beisitzerin im Landesvorstand der FDP Brandenburg

Engagiert, motiviert und ideenreich! Gut vernetzt und aktiv unterwegs:

  • Für Sie!
  • Für Brandenburg!
  • Für eine gute Zukunft in Deutschland!

Ein Land wächst mit seinen Menschen und die Menschen brauchen Wege! Ohne gute Infrastruktur und Verkehrswege keine Weiterentwicklung. Mobil sein, schnell mal rein nach Berlin und wieder raus … da besteht in Brandenburg deutlicher Handlungsbedarf für die Pendler. Die rasant wachsenden Gemeinden im Berliner Umland stehen vor diversen Herausforderungen – vom ÖPNV-Angebot, über die Verkehrszeiten, Taktung und Tarife bis zu mehr Park & Ride-Plätzen und Lademöglichkeiten für eBikes am Bahnhof.

Damit die Lebensqualität der Menschen in den Pendlerregionen und im ländlichen Raum Perspektiven bietet, müssen jetzt die richtigen Weichen in der Strukturentwicklung gestellt werden. Eine gute Infrastruktur und bedarfsgerechte Verkehrslösungen für alle Altersgruppen sind die Grundlage, damit Brandenburg sich weiter entfalten kann, für junge Menschen und Familien wie auch für innovative Firmen und die Wissenschaft.

Ideen, Innovationsgeist und Handlungsorientierung gefragt. Lebenswerte und zukunftsfähige Rahmenbedingungen müssen von allen Beteiligten umsichtig gestaltet werden, insbesondere von unseren Politikerinnen und Politikern der Landesebene. Dies will ich aktiv mitgestalten und meine  Erfahrungen einbringen.

Ich setze mich ein für:

  • Gute Infrastruktur und garantierte Mobilität!
  • Zukunftsweisende Konzepte für Branchen im Wandel wie Mobilität und Energie!
  • Klimafreundliche Wirtschafts- und Transportkonzepte!
  • Mehr kommunale, bürgerschaftliche und unternehmerische Investitionen!
  • Flexiblere Rahmenbedingungen für Ehrenamt!
  • Starke Kommunen!

Seit 2016 engagiere ich mich bei den Freien Demokraten und den Liberalen Frauen. In der FDP Brandenburg habe ich die Koordination für den neuen Landesfachausschuss Infrastruktur/Verkehr übernommen – mein Motto: „INFRASTRUKTUR ZUERST!“. Im Rahmen der Kommunalwahl 2019 wurde ich in den Ortsbeirat Hönow der Gemeinde Hoppegarten gewählt.

Am 1. September 2019 kandidiere ich im Wahlkreis 31 (Stadt Erkner, Gemeinden Hoppegarten, Neuenhagen bei Berlin, Schöneiche bei Berlin und Woltersdorf) als Direktkandidatin der FDP für den Landtag Brandenburg. Bitte unterstützen Sie mich mit Ihrer Stimme.

Ihre Claudia Schubert

Infrastruktur, Verkehr und Mobilität sind meine Schwerpunkte. Das sind Themen, die Sie interessieren oder Sie haben Fragen und Anregungen dazu? Dann nehmen Sie gern Kontakt auf und kommen Sie mit mir ins Gespräch!

  • Mail: Claudia.Schubert@fdp-brandenburg.de