Pressemitteilung

Zum Tod von Manfred Stolpe

30. Dezember 2019 - Pressemitteilung

Zum Tod von Manfred Stolpe erklärt die Landesvorsitzende der FDP Brandenburg, Linda Teuteberg:

„Die Freien Demokraten trauern um Manfred Stolpe. Manfred Stolpe verkörperte in außergewöhnlichem Maße den Anspruch, das Amt des brandenburgischen Ministerpräsidenten als Landesvater auszufüllen.

In einer herausfordernden Zeit des Neubeginns und der Unsicherheiten nach der Neugründung unseres Bundeslandes im Zuge der Wiedervereinigung Deutschlands hat er mit seiner Art vielen Brandenburgerinnen und Brandenburgern ein Gefühl von Sicherheit und Zuversicht vermitteln können. In seiner Vita spiegeln sich viele Facetten der Deutschen Teilung wie der Deutschen Einheit auf besondere Weise – mit Brüchen und Zweifeln ebenso wie mit großen Verdiensten und Anerkennung.

Seine Persönlichkeit und Stimme werden fehlen. Unsere Gedanken sind in dieser Zeit der Trauer bei seinen Angehörigen, denen unser herzliches Mitgefühl gilt.“