Pressemitteilung

Linda Teuteberg für die Wahl zur FDP-Generalsekretärin nominiert

17. April 2019 - Pressemitteilung

Die FDP-Bundestagsabgeordnete und stellvertretende Landesvorsitzende Linda Teuteberg soll neue Generalsekretärin der FDP werden. Das hat der Parteivorsitzende Christian Lindner heute bekannt gegeben. Linda Teuteberg wird am kommenden Wochenende auf dem Bundesparteitag vom Bundesvorsitzenden für dieses Amt vorschlagen.

„Wir freuen uns außerordentlich über diese Entscheidung des Bundesvorsitzenden Christian Lindner. Damit wird die hervorragende Arbeit von Linda Teuteberg sowohl auf Bundes- als auch auf Landesebene in besonderer Weise gewürdigt. Gerade uns Brandenburgern gibt das einen zusätzlichen Impuls für die anstehenden Kommunal- und Europawahlen, vor allem aber für die Landtagswahl am 1. September. Der Landesverband Brandenburg wünscht Linda Teuteberg maximalen Erfolg sowohl bei ihrer Wahl auf dem Bundesparteitag als auch für die neue verantwortungsvolle Aufgabe.“, so der Landesvorsitzende der FDP Brandenburg, Axel Graf Bülow.