Pressemitteilung

Rot-Rot-Grün macht Geschlecht zu limitierendem Merkmal bei Wahlen

31. Januar 2019 - Pressemitteilung

Zu dem heute im Landtag beschlossenen Paritätsgesetz erklärt Brandenburgs FDP-Generalsekretärin Jacqueline Krüger: „Für mich widerspricht dieses Gesetz klar dem Grundsatz der freien Wahl. Es erklärt das Geschlecht letztlich zu einem limitierenden Merkmal. Echte Gleichstellung ist erst erreicht, wenn es vollkommen egal ist, welchem Geschlecht man angehört. Wir arbeiten stattdessen daran, mehr Frauen für eine Mitwirkung in der Partei und für Kandidaturen zu gewinnen.“